Sie sind hier: Startseite / Aktuell / Sulner Funken 2017

Sulner Funken 2017

Belohnt wurde die Entscheidung unserer Funkenzunft, sich nicht auf die Wettervorhersagen zu verlassen und vorzeitig das Funkenabbrennen abzusagen und so konnten die vielen Besucher einen tollen Funkensamstag beim Sportplatz in Sulz erleben.

Das Funkenabbrennen begann traditionell mit dem Kinderfackelzug vom Schwimmbad zum Funkenplatz, wo die Viertklässler dann den Kinderfunken anzünden durften.

Vom Kinderfunken holten dann Funkenmeister Martin Bachmann und sein Stellvertreter Entner Bruno das Feuer zum Anzünden des großen Funkens.

Der schön gebaute Funken brannte schnell in die Höhe und bald verabschiedete sich Funkenhexe „Ottilia“ mit einem lauten Knall in den Nachthimmel.

Bald folgte der nächste Höhepunkt. Die Ludovikus-Pyrotechniker zeigten ihr Können und zauberten ein schönes Klangfeuerwerk in den Nachthimmel, das von den Zuschauern mit viel Applaus bedacht wurde.

Unserer Funkenzunft ist es wieder gelungen den vielen Zuschauern das Funkenabbrennen zu einem tollen Erlebnis zu machen.

2 Fotoserien vom Sulner Funken finden Sie in der Rubrik "Fotoalben"

Video vom Sulner Funken:
https://www.facebook.com/ersteFanseite/posts/1280236782012263?aymt_tip=1&placement=aymt_hot_video_tip&notif_t=aymt_your_video_post_is_hot_tip&notif_id=1488901171711118