Sie sind hier: Startseite / Bürgerservice / e5-Gemeinde / Was bedeutet e5?

Was bedeutet e5?

 

e5 ist ein Programm zur Qualifizierung und Auszeichnung von engagierten Gemeinden, die den effizienten Umgang mit Energie und die verstärkte Nutzung von erneuerbaren Energieträgern in den Mittelpunkt stellen. Das Programm dient der Optimierung und Vernetzung kommunaler Aktivitäten:

  • sparsamer, effizienter Umgang mit Energie
  • Förderung erneuerbarer Energieträger (Sonne, Holz, Biogas)
  • Förderung sanfter Mobilität (Fahrrad, Bus, Bahn, Zufußgehen)
  • Klimaschutz durch die Verringerung des CO2-Ausstoßes

Sulz nimmt seit heuer am e5-Programm teil. Derzeit läuft die Zertifizierung.

 

Um die Leistungen der e5-Gemeinden sichtbar zu machen, werden ihre Aktivitäten regelmäßig durch eine externe Kommission bewertet und mit „e“ ausgezeichnet. Maximal sind 5 „e“ möglich.

Derzeit beteiligen sich über 30 Vorarlberger Gemeinden am e5-Programm. Jede e5-Gemeinde hat ein eigenes e5-Energie-Team, das sich um die Umsetzung von Energieprojekten kümmert. Das Energieinstitut Vorarlberg unterstützt die Teams dabei fachlich und fördert die Zusammenarbeit durch landesweite Treffen und Erfahrungsaustausch.

Sulz nimmt seit heuer am e5-Programm teil. Derzeit läuft die erste Zertifizierung.

Weitere Informationen finden Sie unter r www.energieinstitut.at oder unter www.e5-gemeinden.at .