Sie sind hier: Startseite / Bürgerservice / Gemeindebetriebe / Kindergarten Sulz / Kindi-akutell / Besuch der Polizistin Rebecca in der Monsterchengruppe

Besuch der Polizistin Rebecca in der Monsterchengruppe

Am 27. März war die Polizistin Rebecca bei uns in der Monsterchengruppe. Sie zeigte uns ihre Uniform und ihren Gürtel mit Handschellen, Pistole, Pfefferspray, Taschenlampe... und erklärte wofür sie die verschiedenen Sachen benötigt. Sie beantwortete alle Fragen der Kinder und erklärte auch wie man sich richtig im Straßenverkehr verhält. Rebecca ging mit uns auf die Straße und sah sich an, wie jedes Kind über den Zebrastreifen ging. Sie war begeistert, dass die Monsterchen das schon so gut konnten. Natürlich bekam dann jedes Kind unterschrieben von Rebecca den wohl verdienten Fußgängerführerschein. Am Schluss zeigte uns Rebecca noch ihr Polizeiauto. Die Kinder durften sich hineinsetzen und sich wie ein richtiger Polizist fühlen. Die Sirene und das Blaulicht durften natürlich auf gar keinen Fall fehlen. Jetzt sind die Monsterchen gut für den Straßenverkehr vorbereitet und können fleißig mit Mama und Papa üben.