Sie sind hier: Startseite / Bürgerservice / Service / Förderungen / Elektrofahrrad

Elektrofahrrad

Die Gemeinde Sulz fördert die Anschaffung von elektrisch unterstützten Fahrrädern (=Pedelecs) bzw. Umbausätzen mit € 100,--. Nicht gefördert werden E-Roller, E-Vespas, E-Motorräder.
Voraussetzungen für eine Förderung sind:
. Der Förderwerber hat den Hauptwohnsitz in der Gemeinde
. Das Fahrrad wird nicht durch einen Blei- oder Nickel-Cadmium-Akku angetrieben
. Das Fahrrad wird für den Eigengebrauch (im Fachhandel) angeschafft - kein Weiterverkauf an Dritte
. Der Unterstützungsmotor hat eine maximale Motorleistung von 300 Watt mit dynamischer Steuerung

Für die Auszahlung der Förderung muss der Zahlungsbeleg sowie die Produktbeschreibung des gekauften Fahrrades vorgelegt werden.