Sie sind hier: Startseite / Freizeit & Kultur / Vereine / Hundesportverein Sulz / Neuigkeiten / Michael Wrulich mit M’Bary bei der Vulcan-Double-Trophy

Michael Wrulich mit M’Bary bei der Vulcan-Double-Trophy

28./29. April 2018 Gleisdorf

 

Samstag 28. April 2018: 26. AHHC-Clubsiegerschau

Michael startete mit M’Bary De la Boucle Cubolet, seinem Jugoslawischen Hirtenhund – Sarplaninac in der Clubsiegerschau. 42 Hunde aus 11 Nationen nahmen daran teil. M’Bary wird Rassebester, erhält ein „vorzüglich“, erhält das CACA auf das AT-Schönheits-Championat und wird auch Clubsieger (V1, CACA, Clubsieger, BOB). Mehr konnte man am Samstag gar nicht holen!

Am Sonntag 29. April 2018 fand noch die AHHC-CAC-Schau, statt. Michael mit M’Bary De la Boucle Cubolet, wurde unter den 34 Startern wiederum Rassebester und erhielt wieder ein „vorzüglich“ (V1).  In der Folge fand mit den besten zwölf Hunden ein Stechen statt. Michael mit M’Bary konnten sich wiederum unter die besten vier qualifizieren. Schlussendlich belegten die beiden den 2. Rang (V1, CACA, Clubsieger, BOB).

Wie das Bild zeigt, M’Bary ist davon auch überzeugt: Ich bin wirklich der „Schönste“!