Sie sind hier: Startseite / Freizeit & Kultur / Vereine / Hundesportverein Sulz / Neuigkeiten / Super Leistung bei der WUSV Universalsieger 2016 in Paderborn (Deutschland)

Super Leistung bei der WUSV Universalsieger 2016 in Paderborn (Deutschland)

Gratulation an Katharina Madlener mit Duffy vom Hennabühel

 

Vom 16. bis 19. Juni 2016 fand die Weltmeisterschaft der Universalsieger 2016 in Paderborn (Deutschland) statt.

 

Albert mit Conner vom Hennabühel und Katharina Madlener mit Duffy vom Hennabühel haben sich durch ihren Sieg in der Klasse Rüden und der Klasse Hündinnen bei der SVÖ-Universalsiegerprüfung Ende Mai 2016 für die Teilnahme an der Weltmeisterschaft „WUSV Universalsiegerwettbewerb 2016“ qualifiziert.

Beide haben sich in den letzten zwei Wochen mit viel Einsatz für diesen Bewerb vorbereitet, viele Trainings absolviert und sind mit großer Anspannung nach Paderborn gefahren, um dort eine möglichst gute Leistung abrufen zu können.

Albert holte im Schutzdienst 81 Punkte, hatte dann aber leider Pech mit seinem Conner, der erkrankt war und in den Disziplinen Unterordnung, Schau und Fährte nicht mehr antreten konnte.

Katharina mit Duffy belegte in der Prüfungsklasse (IPO) mit einer Gesamtpunktezahl von 252 (Fährte 92, Unterordnung 78, Schutz 82) den 29. Gesamtrang, und sie war damit die 2.-Beste des Österreichischen Teams. In der IPO-Prüfungsklasse für die Hündinnen belegte sie Platz 9.