Sie sind hier: Startseite / Freizeit & Kultur / Vereine / Hundesportverein Sulz / Neuigkeiten / Hundesportverein Sulz Vereinsmeisterschaft 2017

Hundesportverein Sulz Vereinsmeisterschaft 2017

Am 25. November 2017 fand die Vereinsmeisterschaft auf unserem Trainingsplatz statt.

Vorweg: Die weiße Fahne konnte gehisst werden, denn alle haben ihre Prüfungen bestanden!

Als Richter war Herr Alois Faißt im Einsatz, die Prüfungsleitung oblag Frau Cornelia Kohler, die IPO3-Fremdfährte für Eddy vom Hennabühel wurde von Katharina Madlener gelegt und als Schutzhelfer war Thomas Kampke aktiv.

Alter und neuer Vereinsmeister ist Albert Madlener, der mit Eddy vom Hennabühel die IPO3 mit einem „Vorzüglich“ abschließen konnte (Fährte sensationelle 100 Punkte, Unterordnung 93, Schutz 97, gesamt 290 Punkte).

Die BHVT haben bestanden: Michael Wrulich mit M’Bary De la Boucle Cubolet und Marianne Jaspers mit Santos.

In der BGH1 waren am Start: Murat Ünal mit Kimbo und Kleopatra Loretz mit Daika vom Hennbühel. Beide haben sehr gute Leistungen gezeigt (Kleopatra mit Daika 95, Murat mit Kimbo 94 Punkte).

Im Anschluss an die Preisverteilung wurden alle mit einer ausgezeichneten Mahlzreit verwöhnt und ein kleiner „Hock“ vor der Winterpause musste natürlich auch sein!