Sie sind hier: Startseite / Freizeit & Kultur / Vereine / Obst- und Gartenbauverein Sulz-Röthis / Neuigkeiten / Winter-Obstbaumschnittkurs des OGV Sulz-Röthis am Samstag, den 18.2.2017

Winter-Obstbaumschnittkurs des OGV Sulz-Röthis am Samstag, den 18.2.2017

Kursleiter Erich Bachmann und Artur Bertel begeisterten die 25 Teilnehmer beim Winter-Obstbaumschnittkurs am Samstag, den 18.2.2017 von 08:30 bis 11:30 Uhr in Röthis. Ein Hochstamm- und 8 Spindel-Obstbäume wurden fachgerecht geschnitten.

OGV Obst- und Gartenkultur Vorarlberg

Die Auftaktveranstaltung des OGV Sulz-Röthis ins neue Obst- und Gartenjahr 2017 war gut besucht. Bei idealen Bedingungen und Sonnenschein besuchten 25 Teilnehmer den Baumschnittkurs wovon 9 als neue Mitglieder des OGVSulz-Röthis aufgenommen wurden.

Obmann Guntram Mündle begrüßte die Teilnehmer zum Baumschnittkurs und Artur Bertel, Baumwärter mit langjähriger Erfahrung, erklärte in der Einleitung, dass Obstbäume wichtige Teile unseres Lebensraumes sind und wir hier vor einem wunderbaren Apfelbaum der Sorte Boskoop, einem Hochstamm stehen.

Der Kurs wurde in zwei Gruppen geteilt, eine Gruppe "Hochstamm" mit Kursleiter Erich Bachmann und eine Gruppe "Spindelbäume" mit Kursleiter Artur Bertel.

Vor- und während des Kurses wurden immer wieder die Sicherheitsmaßnahmen besprochen umso ein sicheres Arbeiten mit der Baumschere, Sägen und Leitern aufzuzeigen.

Bei einem Edelbrand oder Likör wurden die verschiedenen Schnittvarianten und das Gesehene diskutiert. Alle Teilnehmer bedankten sich über die gelungene Veranstaltung und haben ihr Kommen zu weiteren Veranstaltungen angekündigt.

Ein herzliches Dankeschön an Baumwärter Erich Bachmann und Artur Bertel für die interessanten praktischen Erklärungen. Das Ergebnis ein sehr gut geschnittener Boskoop und die sehr gut geschnittenen Spindelbäume erfreuen jeden Obstbaumliebhaber.