Sie sind hier:Startseite / Freizeit & Kultur / Vereine / Hundesportverein Sulz / Neuigkeiten / Sachkundekurs erfolgreich abgeschlossen

Sachkundekurs erfolgreich abgeschlossen

Sachkundekurs beim Hundesportverein Sulz

Obmann Albert Madlener hat am 2. Juli 2019 im Clubheim des Hundesportvereines Sulz einen Sachkundekurs abgehalten und über die wesentlichsten Verhaltensregeln für Hundehalter und Hundehalterinnen mit nachstehenden Schwerpunkten referiert:

  • Der Hund als soziales Lebewesen (Kontakte zu Menschen, anderen Hunden, Entwicklung vom Welpen zum erwachsenen Hund, Einordnung in die soziale Gruppe)
  • Haltung und Pflege des Hundes (Grundausstattung, Gesundheit, Impfungen, Ernährung, Urlaub mit dem Hund)
  • Lernverhalten des Hundes (wie Hunde lernen, wie kann ich meinem Hund etwas beibringen)
  • Hundesprache (Körpersprache, Lautsprache, Gerüche, Tastsinn, Drohsignale, Kommunikation Mensch-Hund, Angst)
  • Stress bei Hunden (Stressfaktoren, Stressvermeidung/Stressreduktion)
  • Beschäftigung mit dem Hund (Bewegungsbedürfnis, richtiges Spielen, Hundesportarten-Überblick)
  • Hunde in der Öffentlichkeit (mit dem Hund unterwegs, Begegnungen)
  • Gesetzliche Bestimmungen für Hundehalterinnen und Hundehalter

 

Im Anschluss an die Veranstaltung konnte der Sachkundenachweis an 7 Teilnehmer übergeben werden (Breuß Michaela, Bulanik Dönsel, Bulanik Sahin, Cetinkaya Ilayda, Ünal Tughan, Ünal Sadettin, Ünal Sureyya).

Herzliche Gratulation!