Benutzerspezifische Werkzeuge

Sie sind hier:Startseite / Wohnen & Leben / Jugend / aha card & Aktuelles / Infos für Jugendliche Mai

Infos für Jugendliche Mai

welt weit weg – Online-Infostunden

Seine Zelte im Ländle abbrechen und für ein paar Monate die Welt kennenlernen: Antworten auf offene Fragen und Inspirationen für den Aufbruch in fremde Welten bieten die aha Online-Infostunden via Zoom. Organisationen und erfahrene Globetrotter*innen informieren aus erster Hand über die verschiedenen Möglichkeiten.

Aus organisatorischen Gründen ist eine Anmeldung notwendig. Die Teilnehmenden bekommen die jeweilige Meeting-ID und das Passwort dann zugesandt. Detaillierte Infos finden Interessierte unter www.aha.or.at/welt-weit-weg

Dienstag, 11. Mai 2021, 19 Uhr
Freiwilligeneinsatz in Peru und Reisen in Südamerika

Hannah hat vier Monate lang in Arequipa, der zweitgrößten Stadt Perus, als Freiwillige in der Organisation HOOP gearbeitet und war anschließend noch eineinhalb Monate in Peru, Bolivien und Chile unterwegs. Sie erzählt während der Infostunde von ihren Tätigkeiten, Erlebnissen und Erfahrungen in Südamerika.

 

Dienstag, 25. Mai 2021, 19 Uhr
ESK-Freiwilligendienst

Infoabend zum Freiwilligendienst des Europäischen Solidaritätskorps (ESK-Freiwilligendienst). Stephanie vom aha erklärt das Programm sowie den Bewerbungsprozess im Detail und ein*e Ex-Freiwillige*r berichtet von persönlichen Erfahrungen. Kostenlos und unverbindlich.

 

Tipps: Auf dem aha Blog www.ahamomente.at sind zahlreiche spannende Erfahrungsberichte von Jugendlichen veröffentlicht. Wer überlegt, 2021 eine Zeitlang im Ausland zu leben, findet Tipps, Infos und eine Checkliste für die Planung unter www.aha.or.at/ab-ins-ausland

 

aha Jugendteam bietet viele kreative Möglichkeiten
Veranstaltungen moderieren, Fotos knipsen, spannende Beiträge schreiben, Stories posten oder Feedback geben? Im aha Jugendteam können sich Jugendliche kreativ austoben und Neues ausprobieren. Außerdem können sie kostenlos an verschiedenen Weiterbildungen teilnehmen, Points mit aha plus sammeln und interessante Menschen kennenlernen. Wer zwischen 14 und 24 Jahre alt ist und Lust hat bei der aha – Jugendinfo Vorarlberg mitzumischen, kann sich anmelden unter www.aha.or.at/misch-mit.

 

Umweltwoche – Tipps und Infos zum Umweltschutz
Die 12. Vorarlberger Umweltwoche findet vom 28. Mai bis 6. Juni 2021 statt. Sie wird seit elf Jahren von vielen Partner*innen und Gemeinden mit großer Motivation umgesetzt. Auch das aha ist Teil der Umweltwoche und wieder mit großer Freude dabei.

Unter www.aha.or.at/umwelt finden Interessierte viele spannende Infos zu Fake News und Klimawandel, Tipps für den Umweltschutz und Anregungen, wie sie selbst aktiv werden können.

Die Österreichischen Jugendinfos haben im Zuge der Kampagne „Mit Fakten gegen Fake News: Klimawandel“ neue Info-Materialien herausgebracht. Eine Broschüre für Jugendliche soll als Argumentationshilfe gegen Klimawandel-Leugner*innen dienen. Anhand von sieben gängigen Behauptungen wird erklärt, wie Fake News mit Fakten entkräftet werden können. Des Weiteren enthält die Broschüre Hinweise, wie man Fake News erkennt sowie Tipps zur Gesprächsführung und zum Umgang mit Totschlagargumenten.

 Die kostenlose Broschüre „Mit Fakten gegen Fake News: Klimawandel“ ist im aha Dornbirn, Bregenz oder Bludenz erhältlich. Sie kann auch online unter www.aha.or.at/downloadservice bestellt oder heruntergeladen werden.

 

 aha – Jugendinformationszentrum Vorarlberg
Bregenz, Dornbirn, Bludenz
aha@aha.or.at, www.aha.or.at
www.facebook.com/aha.Jugendinfo